Ostwürttemberg – Kompetenzzentrum für
Maschinen-, Anlagen- und Werkzeugbau

Forschungs- und Transfereinrichtungen

Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie (fem)

Das Institut mit fast 80 Mitarbeitern und Sitz in Schwäbisch Gmünd forscht interdisziplinär auf den Gebieten der Materialwissenschaft und Oberflächentechnik. Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker entwickeln neue Werkstoffe, Oberflächen und Prozesse für die industrielle Praxis. Die Dienstleistungen des fem umfassen zahlreiche akkreditierte Prüfverfahren für Werkzeuge und Maschinenbauteile.

Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie (fem)
D-73525 Schwäbisch Gmünd
+49 (0)7171 1006-0
www.fem-online.de


Innovationszentrum an der Hochschule Aalen

Das zukunftsweisende Innovationszentrum INNO> Z auf dem Campus der Hochschule Aalen dient der Stärkung und weiteren Professionalisierung des Transfers zwischen Hochschule und Unternehmen der Region. Ziel ist es, gute Ideen in erfolgreiche Produkte umzusetzen und Existenzgründungen zu marktfähigen Unternehmen zu entwickeln.

Innovationszentrum an der Hochschule Aalen
D-73430 Aalen
+49 (0)7361 633908-0
www.innovationszentrum-aalen.de


Steinbeis Transferzentren, u.a.

  • Elektrische Antriebstechnik und Leistungselektronik, Aalen
  • Energieeffiziente Produktion, Heubach
  • Getriebe und Antriebstechnik, Heidenheim
  • Giesserei Technologie Aalen – GTA, Aalen
  • Innovative Antriebstechnik und Abwärmenutzung (IAA), Aalen
  • Korrosion und Werkstoff, Aalen
  • Materials Engineering, Aalen
  • Matworks GmbH, Aalen
  • Mechatronik, Abtsgmünd
  • Software- und Systemtechnik, Oberkochen
  • Verkehrstechnik.Simulation.Software, Niederstotzingen