Mit zahlreichen

» Erfolgsgeschichten «

machen die Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Ostwürttemberg auf sich aufmerksam.

Ob Unternehmenserweiterung, Produktinnovation, Auszeichnung oder Umsatzrekord. Ob neues Hochschulgebäude oder Förderbescheid. Die Region Ostwürttemberg glänzt auf vielfältige Weise durch Erfolgsgeschichten.

Ostwürttemberg-Firmen sind bei Innovation top

Studie - 30 von „Deutschlands lnnovationsführern" kommen laut einer Prognos-Untersuchung aus Ostwürttemberg - Grundlage sind die Patentanmeldungen.

Quelle: Ipf- und Jagst-Zeitung/Aalener Nachrichten - Autor: pm - Foto: ZEISS

AALEN - Was Innovationen angeht, ist Ostwürttemberg in Deutschland ganz vorne dabei. Das belegt eine aktuelle Studie des...

Unter den lnnovationsstärksten in Deutschland: Carl Zeiss SMT aus Oberkochen.

Sehr gute Bewertung für Zeiss

Gemeinwohlatlas - Oberkochener Konzern im Jahr 2019 als bestes Unternehmen ausgezeichnet.

Quelle: Gmünder Tagespost - Autor: pm - Foto: ZEISS

OBERKOCHEN - Zeiss ist das am besten bewertete Unternehmen im sogenannten Gemeinwohlatlas 2019 in Deutschland. Das gibt der Oberkochener Konzern...

ZEISS Konzernzentrale in Oberkochen.

Aalener Start-up verkauft

Gründer - Vor einem Jahr präsentierte Jochen Gabler seine Teelöffelbeutel im TV. Jetzt hat er seine Firma verkauft - wohl für eine Millionensumme.

Quelle: Gmünder Tagespost - Autor: Robert Schwarz - Foto: Sprout

AALEN/ BOPFINGEN - Eben ging die zweite Staffel der Erfinder- und Gründershow „Das Ding des Jahres" auf Pro Sieben zu Ende: Dort...

Erfinder und Ex-Geschmacksentfaltungschef Jochen Gabler (li.) und Michael Stausholm von der dänischen Sprout-Gruppe.