Hier informiert die WiRO über aktuelle

» Termine & Veranstaltungen «

für die Wirtschaftsakteure in Ostwürttemberg.

Sie greift dabei auf ihr umfangreiches Netzwerk aus regionalen und überregionalen Kooperationspartnern zurück.

UnternehmerTREFF digital Kultur- und Kreativwirtschaft

Ein persönlicher Austausch der Wirtschaftsakteure ist gerade in den aktuellen Zeiten sehr wichtig. Was treibt uns um? Was treibt uns an? Wie festigen wir unseren Platz in einer komplexen und modernen Wirtschaftswelt?
Wir sind der Raum für Talente und Patente. Handwerk und Industrie prägen den Erfolg unserer Region und so soll es bleiben.

Beim „UnternehmerTREFF digital Kultur- und Kreativwirtschaft“ am 22. September 2020, 16.00 Uhr wird Sven Schmidt, Mit-Initiator der Creatables Initiative und Berater der MFG Baden-Württemberg  aus Karlsruhe, einen Einblick in die Mission und Vision der neuen Initiative geben und für einen persönlichen Austausch zur Verfügung stehen.

Die Creatables Bewegung (creatables.mfg.de) steht für Cross-Innovation im Kontext der Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der UN und bringt Kreativschaffende, UX- und Game-Designer, Start-Ups, Hochschulen und KMUs an einen Tisch. Entscheider*innen haben dabei die Möglichkeit, durch ein besonderes Workshop-Format und Impulse von außen Innovation zu befördern.

Die Teilnahme an der Videokonferenz mit Zoom ist kostenfrei und wird von der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO) in Zusammenarbeit mit der MFG angeboten.

Information und Anmeldung (bis 18. September 2020): www.ostwuerttemberg.de/veranstaltung


UnternehmerTREFF digital Infrastrukur

Ein persönlicher Austausch der Wirtschaftsakteure ist gerade in den aktuellen Zeiten sehr wichtig. Was treibt uns um? Was treibt uns an? Wie festigen wir unseren Platz in einer komplexen und modernen Wirtschaftswelt?
Wir sind der Raum für Talente und Patente. Handwerk und Industrie prägen den Erfolg unserer Region und so soll es bleiben.

Beim „UnternehmerTREFF digital Infrastruktur" am 7. Oktober 2020, 15.30 Uhr wird Wolfgang Weiß, Geschäftsführer des Zentrums für Digitale Entwicklung GmbH aus Westhausen, einen Impuls zum Thema Breitband-Infrastruktur, konvergente Netzplanung und 5G-Campusnetze geben und für einen persönlichen Austausch zur Verfügung stehen.

Quo vadis Digitalisierung: Warum ein 5G-Campusnetz für den industriellen Einsatz?

Die Teilnahme an der Videokonferenz mit MS Teams ist kostenfrei und wird von der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO) angeboten.

Information und Anmeldung (bis 5. Oktober 2020): www.ostwuerttemberg.de/veranstaltung


EXPO REAL HYBRID SUMMIT 2020

Am 14. und 15. Oktober 2020 findet in München der Expo Real Hybrid Summit 2020 statt. Die größte internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien, Projektentwicklungen und Investitionen wird aufgrund der Corona-Pandemie dieses Jahr erstmals in abgeänderter Form als hybrides Event abgehalten. Selbstverständlich zeigt die WiRO auch in diesem Jahr wieder Flagge für die Wirtschaftsregion Ostwürttemberg.

Information:
WiRO, www.exporeal.net


UnternehmerTREFF digital – Update: Fördermittel für Digitalisierung und Innovationen

Ein persönlicher Austausch der Wirtschaftsakteure ist gerade in den aktuellen Zeiten sehr wichtig. Was treibt uns um? Was treibt uns an? Wie festigen wir unseren Platz in einer komplexen und modernen Wirtschaftswelt?
Wir sind der Raum für Talente und Patente. Handwerk und Industrie prägen den Erfolg unserer Region und so soll es bleiben.

Beim „UnternehmerTREFF digital – Update: Fördermittel für Digitalisierung und Innovationen" am 20. Oktober 2020, 15.30 Uhr, wird Peter Schmidt, Leiter Innovation / Technologie IHK Ostwürttemberg und Manager digiZ Ostwürttemberg, einen Impuls zum Thema Fördermittel für Digitalisierungs- und Innovationsprojekte geben und für einen persönlichen Austausch zur Verfügung stehen.

Die Digitalisierung von Produkten und Prozessen sowie neue Technologieinnovationen bieten Chancen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die eigene Wettbewerbsfähigkeit enorm zu steigern. Allerdings sind die finanziellen Ressourcen für innovative Projekte in vielen Betrieben knapp bemessen. Zum Glück gibt es gerade für KMU zahlreiche Programme, die Fördermittel für Digitalisierung und Innovationen bereitstellen.  

Die Teilnahme an der Videokonferenz mit MS Teams ist kostenfrei und wird von der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO) angeboten.

Information und Anmeldung (bis 16. Oktober 2020): www.ostwuerttemberg.de/veranstaltung


Orientierungsberatungen für Kultur- und Kreativschaffende

Am Donnerstag, 29. Oktober 2020 bietet die MFG Baden-Württemberg bei der WiRO in Schwäbisch Gmünd wieder individuelle und kostenfreie Orientierungsberatungen für Kultur- und Kreativschaffende  an. In den einstündigen Beratungen stehen die unternehmerischen Ideen und Anliegen der Kultur- und Kreativschaffenden im Mittelpunkt: Wie kann ich kreativ und zugleich wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungsansätze zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderangebote zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein. Das Angebot richtet sich an Kultur- und Kreativschaffende aus allen Teilmärkten. Gründer*innen, Freischaffende, oder Kreativunternehmen, die bereits am Markt tätig sind, sind willkommen, können ihre Fragen loswerden und zusammen mit Stephanie Hock, Referentin Unternehmensentwicklung bei der MFG Baden-Württemberg, Antworten finden.

Information und Anmeldung: mfg.de/orientierungbw


UnternehmerTREFF digital - Ideen und Innovationen schützen

Ein persönlicher Austausch der Wirtschaftsakteure ist gerade in den aktuellen Zeiten sehr wichtig. Was treibt uns um? Was treibt uns an? Wie festigen wir unseren Platz in einer komplexen und modernen Wirtschaftswelt?
Wir sind der Raum für Talente und Patente. Handwerk und Industrie prägen den Erfolg unserer Region und so soll es bleiben.

Beim „UnternehmerTREFF digital - Ideen und Innovationen schützen" am 10. November 2020, 15.30 Uhr wird Markus Lorenz, Patentanwalt in der Kanzlei Lorenz & Kollegen aus Heidenheim, einen Impuls zum Thema Patent-, Marken- und Designschutz geben und für einen persönlichen Austausch zur Verfügung stehen.

„Patent-, Marken- und Designschutz – ein allgemeiner Überblick sowie Tipps & Tricks aus der Praxis“

Die Teilnahme an der Videokonferenz mit MS Teams ist kostenfrei und wird von der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO) angeboten.

Information und Anmeldung (bis 6. November 2020): www.ostwuerttemberg.de/veranstaltung


MFG-Seminar: Erfolgreich präsentieren

Präsentationen entscheiden über Erfolg oder Misserfolg: im Vertrieb, bei Veranstaltungen und Vorträgen. Dabei ist das, was man sagt, mindestens genauso wichtig wie die Art und Weise, wie man dies tut. Viele Menschen haben Schwierigkeiten, sich und ihre Leistungen vor anderen zu präsentieren. Doch dieses schlechte Gefühl überträgt sich auf das Publikum. Im Seminar "Erfolgreich präsentieren: Souverän auftreten und kompetent überzeugen" am 17. November 2020 im in:it co-working lab in Schwäbisch Gmünd heben die Teilnehmenden ihre Präsentationskompetenz auf ein neues Level, indem sie Auftritt und Wirkung trainieren und dabei echte Freude entwickeln – vor und während der Präsentation. Denn Präsentieren lernt man nur durch Präsentieren. Die Veranstaltung wird von der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg angeboten und von der WiRO, dem Marketingclub Ostwürttemberg sowie dem Netzwerk Kreativwirtschaft Baden-Württemberg unterstützt. Die Anmeldung ist bis zum 10. November 2020 erforderlich. Es können maximal 12 Personen teilnehmen.

Information und Anmeldung:mfg.de/va/praesentieren-1711


UnternehmerTREFF digital – Update: Fördermittel in schwierigen Zeiten

Ein persönlicher Austausch der Wirtschaftsakteure ist gerade in den aktuellen Zeiten sehr wichtig. Was treibt uns um? Was treibt uns an? Wie festigen wir unseren Platz in einer komplexen und modernen Wirtschaftswelt?
Wir sind der Raum für Talente und Patente. Handwerk und Industrie prägen den Erfolg unserer Region und so soll es bleiben.

Beim „UnternehmerTREFF digital – Update: Fördermittel in schwierigen Zeiten" am 24. November 2020, 15.30 Uhr wird Markus Schmid, Leiter Gründung & Unternehmensservice IHK Ostwürttemberg, einen Impuls zum Thema Förderprogramme in schwierigen Zeiten geben und den Service der IHK vorstellen sowie für einen persönlichen Austausch zur Verfügung stehen

Das wirtschaftliche Umfeld bietet aktuell Herausforderungen, aber auch Chancen. Im Fokus stehen Liquiditätssicherung, Prozessoptimierungen oder auch die Neuausrichtung des Betriebs. In diesem Umfeld ist es gut, wenn man Kreditprogramme der Förderbanken kennt, Zuschussprogramme für Beratung oder die Coronahilfen nutzt. Diese Themen stehen im Fokus der IHK und ihrer Partner.

Die Teilnahme an der Videokonferenz mit MS Teams ist kostenfrei und wird von der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO) angeboten.

Information und Anmeldung (bis 20. November 2020): www.ostwuerttemberg.de/veranstaltung


UnternehmerTREFF digital mit Christian Maier GmbH & Co. KG

Save the date! UnternehmerTREFF digital am 12. Januar 2021, 15.30 Uhr mit Christian Maier GmbH & Co. KG.
Die Veranstaltung wird von der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO) angeboten und findet per Videokonferenz mit MS Teams statt. Weitere Informationen werden rechtzeitig an dieser Stelle veröffentlicht.

Information: WiRO