Eine breite Palette an

» Institutionen der Aus- und Weiterbildung «

sorgen für die notwendige Qualifizierung der Fachkräfte in den ostwürttembergischen Unternehmen.

Hierzu gehören beispielhaft folgende Einrichtungen mit Leuchtturm-Charakter:

Elektro Technologie Zentrum - Standort Aalen

Das etz ist als führendes Bildungszentrum für die Fachbereiche Elektro- /Informationstechnik und Mechatronik bundesweit anerkannt und bietet Aus- und Weiterbildung auf hohem Niveau an. In dem von der Bundesregierung ausgezeichneten Kompetenzzentrum werden Auszubildende mit methodisch-didaktischen Lernkonzepten und handlungsorientiertem Lernen überbetrieblich ausgebildet. In der Weiterbildung und in der Aufstiegsfortbildung findet jeder Kursinteressent ein Seminarangebot vor, das mit einer hochwertigen technischen Ausstattung praxisgerechtes Know-How vermittelt.

Elektro Technologie Zentrum - Standort Aalen
D-73431 Aalen
+49 (0)7361 8809-457
www.etz-aalen.de

Graduate School Ostwürttemberg (GSO)

Die Graduate School Ostwürttemberg GmbH (GSO) fördert die berufliche Weiterbildung in der Region Ostwürttemberg und bietet insbesondere ein berufsbegleitendes Studienangebot zur Stärkung des Führungskräftenachwuchses der Region an. Die Studienkonzepte ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Studium durch eine hohe Erfolgsquote. Die Gesellschafter der GmbH sind die Hochschule Aalen und die Duale Hochschule Baden-Württemberg Heidenheim sowie die Vereine der Freunde und Förderer der beiden Hochschulen. Im Master Personalentwicklung & Bildungsmanagement besteht darüber hinaus ein Kooperationsvertrag mit der PH Schwäbisch Gmünd.

Graduate School Ostwürttemberg GmbH (GSO)
D-73430 Aalen
+49 (0)7361 576-4980
www.gsocampus.de

IHK-Bildungszentrum

Das IHK-Bildungszentrum in Aalen ist das größte und modernste gewerblich-technische Aus- und Weiterbildungszentrum in Ostwürttemberg. Das Bildungsangebot reicht von der dualen Ausbildung im Metall- und Elektrobereich bis hin zur Technischen Weiterbildung auf höchstem Niveau. Als anerkannte DVS Kursstätte, als Autodesk-Trainings-Center und Lizenznehmer der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) erfüllt es die hohen geforderten Qualitätstandards im Bildungsbereich.

IHK-Bildungszentrum
D-73430 Aalen
+49 (0)7361 56920
www.ostwuerttemberg.ihk.de

Kolping-Bildungszentrum Ostwürttemberg

Schüler/-innen können am Kolping-Kolleg das Abitur machen und Berufstätige im Abendunterricht sich weiter qualifizieren. Angesiedelt ist auch das Berufskolleg Grafik-Design. Außerdem unterstützt das Bildungszentrum Menschen bei Berufseinstieg und -ausbildung, hilft bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz und gibt Nachhilfe für Auszubildende. Zudem können hier Mitbürger/-innen mit Migrationshintergrund ihre Deutschkenntnisse weiter verbessern, während ihre Kinder von ausgebildeten Fachkräften betreut werden.

Kolping-Bildungszentrum Ostwürttemberg
D-73525 Schwäbisch Gmünd
+49 (0)7171 92267-00
www.kolping-bildungswerk.de

Metall-Ausbildungs-Zentrum (MAZ)

Mit rund 140 Theorie- und Werkstattplätzen besitzt die Kreishandwerkerschaft Heidenheim wichtige Kapazitäten für eine umfassende überbetriebliche Aus- und Weiterbildung der Fachkräfte in der Metallverarbeitung in Ostwürttemberg. Hierzu gehören neben den Metallbauern und Feinwerkmechanikern auch die Anlagenmechaniker, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sowie die Kfz-Mechatroniker.

Metall-Ausbildungs-Zentrum (MAZ)
c/o Kreishandwerkerschaft Heidenheim
D-89518 Heidenheim
+49 (0)7321 9824-11
www.maz-hdh.de

Smart Factory 4.0 Technische Schule Aalen

Die Smart Factory 4.0 der Technischen Schule Aalen bildet die neuen Entwicklungen rund um Industrie 4.0 ab und stellt die entsprechenden Informationen Schülern, Studierenden, Lehrern sowie Interessierten aus der Wirtschaft zur Verfügung. Die Smart Factory 4.0 kommt dabei in rund zehn verschiedenen Bildungsgängen an Fach- und Berufsschulen zum Einsatz.

Smart Factory 4.0 Technische Schule Aalen
D-73430 Aalen
+49 (0)7361 566-100
www.smartfactory.ts-aalen.de

Technische Akademie für berufliche Bildung Schwäbisch Gmünd e.V.

Die Technische Akademie für berufliche Bildung Schwäbisch Gmünd e.V. (TA) ist ein gemeinnütziger Verein. Sie organisiert  Fort- und Weiterbildungskurse v.a. im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich und initiiert Fachveranstaltungen aller Art, um der Wirtschaft ein praxisgerechtes berufliches Bildungsangebot zu machen. Darüber hinaus bietet sie nachfrageorientiert Umschulungsmaßnahmen an und verpflichtet sich der Förderung von Bildung und Ausbildung

Technische Akademie für berufliche Bildung Schwäbisch Gmünd e.V.
D-73529 Schwäbisch Gmünd
+49 (0)7171 314407
www.technische-akademie.de

Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen GmbH

Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen GmbH ist die zentrale Weiterbildungseinrichtung der Hochschule Aalen. Deren Ziel ist es, interessierten Fach- und Führungskräften die Möglichkeit zu geben, neben dem Beruf neue Qualifikationen zu erwerben, um damit den aktuellen wirtschaftlichen, technischen und gesellschaftlichen Herausforderungen zu begegnen. Angeboten werden Studienprogramme in den Bereichen Technik und Wirtschaft.

Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen GmbH
D-73430 Aalen
+49 (0)7361 576-4980
www.wba-aalen.de