Holz und Papier

Holzkompetenz³

Um die Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Forst- und Holzbranche in der Raumschaft nachhaltig zu steigern und die vorhandenen Kompetenzen weiter auszubauen, schlossen sich die Landkreise Heidenheim, Ostalbkreis und Schwäbisch Hall unter Federführung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Region Ostwürttemberg (WiRO) zur Initiative „Holzkompetenz3“ zusammen. Seitder Durchführung einer regionalen Studie unter dem Leitmotiv „Untersuchung zur Stärkung der Wertschöpfungskette und Steigerung der Effizienz in der Forst- und Holzbranche" werden konkrete Projekte und Umsetzungsmaßnahmen aufgezeigt, angestoßen und durchgeführt. Dazu gehört insbesondere der jährlich stattfindende regionale Holzbautag - ein Veranstaltungsformat, mit dem die „Holzkompetenz3“-Initiative den erstmals vergebenen Sonderpreis des Landes beim Kommunalwettbewerb HolzProKlima in Baden-Württemberg 2016/2017 gewann.

Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH
Region Ostwürttemberg (WiRO)
D-73525 Schwäbisch Gmünd
+49 (0)7171-92753-0
www.ostwuerttemberg.de

Ansprechpartnerin:
Dr. Ursula Bilger (Geschäftsführerin)