Welcome-Center erhält 280.000 Euro Zuschuss

Quelle: Aalener Nachrichten - Autor: an - Bild: WiRO

Stuttgart/Aalen. - Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg fördert zehn regionale Welcome Center sowie das landesweit zuständige Welcome Center Sozialwirtschaft Baden-Württemberg in den kommenden drei Jahren 2021 bis 2023 mit fast 4,3 Millionen Euro. Zu den Empfängern gehört das Welcome Center Ostwürttemberg; das von einem Konsortium, aus der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Region Ostwürttemberg und der Hochschule Aalen getragen wird. Das Welcome Center erhält einen Zuschuss von 281 700 Euro. „Den Fachkräftebedarf für unsere Unternehmen zu sichern und eine Willkommenskultur für internationale Fachkräfte zu fördern, sind langfristige
Aufgaben“, sagte Staatssekretärin Katrin Schütz im Rahmen eines virtuellen Treffens des Landesnetzwerks der baden-württembergischen Welcome Center am 5. November. „Die schwierige Situation durch die Corona-Pandemie darf nicht dazu führen, dass wir in unseren langfristigen Bemühungen nachlassen, internationale Fachkräfte zu gewinnen und zu integrieren.“ Die Fachkräfteallianz Baden-Württemberg unter Leitung von Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat sich zu einem ihrer Ziele erklärt, dies zu unterstützen.