In der regionalen Presse machen zahlreiche

» Pressemitteilungen «

auf die Arbeit und Aktivitäten der WiRO aufmerksam.

Genauso vielfältig wie die Leistungen der WiRO sind auch die Pressemitteilungen, die die regionale und überregionale Presse über die WiRO schreibt.

Die Region ehrt ihre Tüftler

Fünf Preisträger freuen sich über den Innovationspreis Ostwürttemberg 2018.

Quelle: Ipf- und Jagst-Zeitung/Aalener Nachrichten - Autor: Franz Mayer - Foto: Franz Mayer

Lauchheim. In feierlichem Rahmen auf Schloss Kapfenburg ist am Donnerstagabend der Innovationspreis...

Mach die Zukunft einfach selbst

Die Messe Make Ostwürttemberg in Heidenheim ist Treffpunkt innovativer Unternehmen, Plattform für Talente verschiedenster Fachrichtungen und Schauraum für Zukunftstechnologien.

Quelle: SchlossBlick - Das Magazin für Heidenheim - Autor: Stefanie Wenta - Foto: vege, Agentur Graustich 

Drohnen, Roboter, 3D-Druck – was für die einen ein Buch mit sieben Siegeln ist, erzeugt bei...

Herzlich willkommen: Internationale Studierende in Ostwürttemberg

Quelle: limes - Das Magazin der Hochschule Aalen - Autor: Pascal Cromm - Foto: Christian Frumoldt 

Mit rund 200.000 Euro fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau das rund...

So entstehen Bilder im Kopf

Geschichten erzählen - Beim Kommunikationskongress an der Hochschule Aalen diskutieren Marketing-Profis mit Youtubern, Vordenkern und Querdenker Christoph Sonntag, wie Botschaften mitreißen.

Quelle: Schwäbische Post - Autor: Bernhard Hampp - Foto: Oliver Giers

Aalen. Bilder im Kopf sind alles: Wer eine Botschaft vermitteln will, muss Bilder erzeugen – ob in Werbung, Journalismus oder...

Start-up-Region will den Gründergeist unterstützen

Förderung - Das Land fördert die Start-up-Region Ostwürttemberg mit 300 000 Euro. Die Messe „Make“ soll zusätzlich Schwung geben und zur Leuchtturmveranstaltung werden.

Quelle: Schwäbische Post - Autor: pm - Foto: IHK

Aalen/Heidenheim. Vor knapp einem Jahr wurde der Verein Start-up-Region Ostwürttemberg gegründet. Das Ziel: 22 Mitglieder ziehen gemeinsam an einem...

Oliver Röthel neuer Präsident

Marketing-Club - Nach acht Jahren bekommt der Verein eine neue Spitze und eine Ehrenpräsidentin. Versammlung führte den Club zu den Stadtwerken Gmünd.

Quelle: Gmünder Tagespost - Autor: pm - Foto: Marketing-Club Ostwürttemberg

Schwäbisch Gmünd. Die Mitgliederversammlung des Marketing-Clubs Ostwürttemberg hat Oliver Röthel aus Heidenheim zu ihrem...

Kolloquium zur Antriebstechnik lockt 300 Besucher nach Aalen

Forum - An der Hochschule Aalen stand einen Tag lang alles im Zeichen der Antriebstechnik. Namhafte Referenten von Bosch und Voith waren zu Gast.

Quelle: Schwäbische Post - Autor: pm - Foto: Gaby Keil

Aalen. Das Fazit fällt hervorragend aus: „Das diesjährige Kolloquium für antriebstechnische Anwendungen (AKAA) war mit über 300 Besuchern ein...

Der Fokus liegt auf der Antriebstechnik

Hochschule Aalen - Bereits zum dritten Mal richtet das Institut für Antriebstechnik (IAA) in Aalen ein Kolloquium zum Thema aus. Renommierte Experten von Bosch, Voith und Kessler zu Gast.

Quelle: Gmünder Tagespost - Autor: pm - Foto: Gaby Keil

Das Interesse am zweiten Kolloquium 2016 war derart groß, dass für die Initiatoren des Kolloquiums Antriebstechnik, Prof. Dr. Moritz...

Die Neuerfindung der Wirtschaft

Digitalisierung - Das Popup-Labor in der „Eule“ endet mit Blick in die Zukunft und Erkenntnissen der aktuellen Lage.

Quelle: Gmünder Tagespost - Autor: Kuno Staudenmaier

Schwäbisch Gmünd. Nach acht Tagen intensiver Arbeit im Popup-Labor stoßen Initiatoren und Gäste mit einem Glas Sekt an. Am Freitagabend endet ein...

Förderung für Willkommensbüro für internationale Studierende in Ostwürttemberg

Das Wirtschaftsministerium fördert das zweijährige Projekt „Willkommensbüro für internationale Studierende in Ostwürttemberg“. Dadurch sollen Fachkräfte für den regionalen Arbeitsmarkt gewonnen und gehalten werden.

Quelle: www.baden-wuerttemberg.de - Autor: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert das zweijährige Projekt...